Home Astro-Shop Wunsch-Magie Chat Forums Sitemap Impressum AGB Contact

Astrologie

Tarot

Chirologie

Magie

Magie • Gedankenstille 5 • Übung 5

Magie > Gedankenstille > Übung 5 Ausdehnung der Gedankenstille

Übung 5 - Ausdehnung der Stille

 

Folgende Übung ist besonders wichtig, denn der Übende wird ab einem bestimmten Stadium seiner Entwicklung mit ihm feindlich gesinnten Elementarkräften oder anderen destruktiven magischen Einflüssen ausgesetzt sein. Diesen Begegnungen wird man kaum ausweichen können. Der weniger Geübte wird erschrecken vor der Gewalt dieser Erscheinungen. Nicht selten nimmt das Leben einen unerwünschten Verlauf, besonders, wenn der angehende Magier das erforderliche ethische Niveau noch nicht erreicht hat. Hier hilft nur absolute innere Ruhe - Gedankenstille! Die Neutralität, der Stillstand der Gedankendynamik ist ohne Unterlass zu üben.

  1. Wir stellen uns - in Bewusstseinsstufe IV - ein rotierendes Sonnenrad vor dunklem Hintergrund vor, das nach und nach verblasst und erlischt. Die Dunkelheit halten wir "fest". Sobald wir verspüren, dass die Dunkelheit entgleiten will, erzeugen wir erneut das wirbelnde Sonnenrad, vergrößern es und lassen es solange rotieren, bis wir wieder neue Kräfte gewonnen haben.

  2. Nun wiederholt sich der Vorgang, allerdings soll die Dauer der Dunkelheit mit jedem Mal verlängert, die des rotierenden, leuchtenden Kreises verringert werden.

  3. Dieses Wechselspiel wiederholen wir einige Wochen lang. Notfalls üben wir zwei- oder dreimal am Tage, jedoch nicht länger als zusammen eine Stunde.

  4. Das Übungsziel ist erreicht, wenn es uns gelingt, die Dunkelheit zehn Herzschläge lang festzuhalten.

  5. Da die Kräfte weiter gesteigert werden sollen, sollten wir diese Übung immer wieder einmal durchführen.

  6. In einer fortgeschrittenen Übungsphase lassen wir das rotierende Sonnenrad einfach weg und beobachten die Reaktionen unseres Innern. Endet der Zustand der Leere, übe man weiter. Lässt sich die Leere aufrecht erhalten, überlasse man sich ihr ungestört.

Wertvolle Linkseiten

 

 

 

 

Copyright © 2007 www.esoterik-pfad.com. All rights reserved.