Home Astro-Shop Wunsch-Magie Chat Forums Sitemap Impressum AGB Contact

Astrologie

Tarot

Chirologie

Magie

Magie • Gedankenstille 3 • Basisübung 2 (Übung 3)

Magie > Gedankenstille > Basisübung 2

Übung 3 (2. Basisübung)

 

Die folgende Übung soll für den Fall an Stelle der ersten Basisübung oder im Wechsel mit ihr durchgenommen werden, wenn der Übende erkennt, dass ihm die Übung dieser Seite mehr zusagt oder besser seiner Entwicklung und Einstellung entspricht.

 

  1. Der Übende versetze sich in einen Zustand, der ihm erfahrungsgemäß die stärkste Lösung vom Irdischen und die größte Versenkungstiefe gestattet. Im Zweifel Bewusstseinsstufe IV.

  2. In diesem Zustand lasse er - wie auf einem leuchtenden Band - folgende Zeichen leuchtend auf dunklem Grund an seinem geistigen Auge vorüberziehen: A, B, C, D, E usw. bis Z. Diese Übung führen wir einige Tage durch, morgens und abends je 15 bis höchstens 30 Minuten.

  3. Im weiteren Stadium erscheint die Null nach den Buchstaben des Alphabets zehnmal. Buchstaben und Null in gleicher Dauer, also je einen Herzschlag lang. Auch dieses Stadium wird einige Tage geübt.

  4. Im nächsten Stadium verändern wir den Ablauf: A bis Z je einen Herzschlag lang, zehnmal "null", danach eine Leerstelle.

  5. Nun gehen wir dazu über, die Anzahl der Nullen nach und nach zu verringern, dafür verlängern wir die Taktlänge der Nullen, diesmal auf zwei Herzschläge.

  6. Nach einigen Tagen verlängern wir die Betrachtungsdauer der Buchstaben auf je zwei Herzschläge und lassen die Leere nun zwei- bis dreimal mit je zwei Takten folgen.

  7. Nacheinander folgen nun nach und nach, je nach Übungserfolg ....
    - Verlängerung der Zeiten für Buchstaben, Nullen und Leere (auf 5 - 6 Takte)
    - Fortfall der Buchstaben
    - Fortfall der Nullen
    - alleiniges Verbleiben der Leere, die so lange wie möglich beibehalten wird.

  8. Evt. muss - falls sich das Gefühl der absoluten Stille nicht einstellen will - die ganze Übungsreihe einmal oder mehrmals durchgearbeitet werden.

Wertvolle Linkseiten

 

 

 

 

Copyright © 2007 www.esoterik-pfad.com. All rights reserved.